{happy eat} Porree-Sauerkraut-Hack-Suppe

Teller mit Porree-Sauerkraut-Hack-Suppe

Gleich für zwei Tage kochen geht immer gut mit Suppe, so gab es letzte Woche eine Poree-Sauerkraut-Suppe. Wer mag macht sie mit Hackfleisch, so wie ich, sie schmeckt aber auch ohne. Und wie so oft ist sie am zweiten Tag gut durchgezogen und schmeckt nochmal so gut.

Das Rezept ist einfach:

250 g Hackfleisch anbraten und kräftig würzen.
2 Stangen Porree in Ringe schneiden, waschen, trocknen und dazu geben.
1 bis 1,5 l Gemüsefond aufgießen.
250 - 300 g Sauerkraut dazugeben und 10 - 15 Min. köcheln lassen.
100 g Frischkäse, 100 ml Sahne und 1 - 2 Tel. Senf unterrühren.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
https://lh3.googleusercontent.com/-qSfWCVFjCz0/Vsy7wzcX-VI/AAAAAAAAEBc/9GECUodx19w/s250-Ic42/happyeat.png

.............................................................................................................................................